Achtung: Bei Änderung der Adresse bzw. Kontoverbindung, unbedingt eine Meldung an den Kassenwart!

 

WetterOnline
Das Wetter für
Schiffdorf
Mehr auf wetteronline.de
 

Es wird dunkel am Sellstedter See
Uwe Birkenstock hatte richtiges Anglerglück

Uwe Birkenstock hatte richtiges Anglerglück.

Wichtige NachrichtKlick

unbedingt lesen!

Bitte hier klickenKlick:
Einkauf bei Gooding

Wieder Fischsterben in der Geeste.b1

Ist die Gülle schuld?

Jörg v. Glahn mit seinem Fang

Jörg von Glahn präsentiert stolz seinen Fang.

Der Angelsportverein wurde am 03.02.1976 gegründet. Der damalige Ratsherr Werner Hencken war der Versammlungsleiter dieser historischen Gründungsversammlung. Als Schriftwart fungierte Hinrich Greyer, der leider im Jahre 2008 verstorben ist. Werner Hencken konnte in seiner Einleitungsrede 67 interessierte Personen willkommen heißen. Von diesen 67 Anwesenden, erklärten sich 63, durch ihre Unterschrift bereit, dem neugegründeten ASV Sellstedt-Bramel beizutreten. Als Aufnahmegebühr wurde ein Betrag von DM 10,00 festgelegt.

Sonnenuntergang am Sellstedt See

Der idyllische Sellstedter See im Juli 2015

Zur Erledigung der Formalitäten
und Führung des neuen Vereins
wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt
:

1. Vorsitzender, Heinz Indorf, Sellstedt
1. Stellvertreter, Detlef Jonack, Bramel
2. Stellvertreter, Horst Lücken, Sellstedt
Schriftführer, Günther Raudszus, Sellstedt
Kassenwart,
Dieter Barmführ, Sellstedt
Gewässerwart, Emil Stegmann, Bramel